Routenwahl abgeschlossen

Nachdem das Wetter im Februar nicht immer zum trainieren einlud, habe ich die Zeit genutzt, um an der Strecke für den Transalp zu basteln. Nachdem es der erste Alpencross ist, sollte es für den Anfang eine nicht all zu alpine Strecke sein. Ein weiteres Kriterium war, den Transalp in fünf Tagen bzw fünf Etappen zu absolvieren. Nach einiger Suche im Internet (mehr …)

Weiterlesen